Donnerstag, 21. Juli 2011

[Gebacken] Erdbeerrolle

Hallo ihr Hübschen....

ich habe vorhin auf Facebook verlauten lassen das ich gebacken habe und so wurde gefragt ob ich nicht das Rezept posten könnte.Da ich dies so oder so vor hatte habe ich alles bildlich festgehalten :)

Es geht um eine Erdbeerrolle.

Und so entsteht das gute Stück.

Ihr benötigt:
- 4 Eier
-4 El heißes Wasser
- 125 g Zucker
- 75 g Mehl
- 50 g Speisestärke
- 1 Msp. Backpulver
- 500 g Erdbeeren
- 500 ml Sahne
- 75 g Puderzucker
- 2 Pck. Sahnesteif
- 1 Pck. Vanillezucker

Für den Boden trennt ihr die Eier und schlagt das Eigelb mit Wasser und Zucker schaumig.
Dann rührt ihr Mehl,Stärke und Backpulver unter.

Desweiteren schlagt ihr das Eiweiß zu Schnee und hebt auch dies unter den Teig.


Zum Schluss einfach die Masse auf einem Backblech verteilen und bei ca 200Grad 10-15 Minuten backen.

Habt ihr das backen hinter Euch stürzt ihr den fertigen Boden auf ein sauberes Geschirrtuch.

Dann rollt ihr den Boden locker auf und lasst ihn auskühlen.

Ihr viertelt ca eine Hand voll Erdbeeren und stellt sie zur Seite.

Eine weitere Hand voll püriert ihr.
Dann schlagt ihr die Sahne zusammen mit Puderzucker,Sahnesteif und Vanillezucker steif.

Ist der Boden ausgekühlt rollt ihr diesen wieder auseinander und entfernt das Backpapier.

Dann hebt ihr die pürierten Erdbeeren unter ca 300 g der geschlagenen Sahne und streicht diese auf den Boden,dann noch mit den geviertelten Erdbeeren belegen.

Zusammen rollen.

Mit dem Rest Sahne bestreichen und beliebig verzieren.Fertig.

Die Rolle kam super an und wird demnächst auch noch auf Wunsch des Herzensmanns mit Kiwis ausprobiert :)

Liebe Grüße

Das Sternchen*

Kommentare:

  1. oh lecker...
    da würde ich auch mitessen ;-)

    http://ladysbeautyblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Oh jummi! Das sieht lecker aus, leider darf ich sowas nicht essen :(
    LG

    AntwortenLöschen
  3. lecker könnt ich sofort reinbeißen!

    AntwortenLöschen
  4. Wie lecker! Da würde ich grad gerne reinbeissen :) LG, Alencia

    AntwortenLöschen