Dienstag, 23. November 2010

Neues Zuhause für Pinsel & Co

Hello ihr Hübschen...

da ich einen überlangen Schreibtisch ( 2,80m länge) in meinem Arbeitszimmer habe,und mein Schmink und Kosmetik Krams in der ganzen Wohnung rumfliegt habe ich mir gedacht das ich den Schreibtisch teile.Nun habe ich mir einen Schminktisch direkt neben meinem Arbeitsplatz eingerichtet,es fehlt nur noch der Spiegel =)
Und beim Umbauen ist mir dann augefallen das ich meine ganze Dekorative Kosmetik nun in so ein kleines Schränkchen eingeräumt habe,sieht auch ganz schick aus nur wäre es morgens das reinste gesuche an meine Alltägliche Kosmetik zu kommen.Und so habe ich hin und her überlegt wie ich nun meine alltags Sachen lagern könnte so das sie jeden morgen direkt Griff bereit sind.Habe dann im Netz gesurft um mir ein paar Ideen zu holen und habe etwas ganz tolles gefunden,ganz einfach zum selber nähen.
Also los in den Stoffladen super Schnäppchen geschlagen und wieder heim an die Nähmaschine.Rausgekommen ist dabei folgendes:



Es sind 3 verschiedene Arten diese Körbchen zu nähen,wobei mir die linke Variante überhaupt nicht gefällt da man die Enden einfach abschneidet und man hinterher die Schnittkanten sieht,aber sonst bin ich sehr zu frieden.Wie ihr seht passen die Körbchen auch prima zur Wand :D

Wie findet ihr sie??

Liebe Grüße

das Sternchen*

Kommentare:

  1. Hey, das sieht hübsch aus!! Tolle Idee!

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super schön aus.
    Der Stoff ist klasse.Kann sowas leider gar nicht.Habe irgendwie panik vor nähmaschinen *lach*

    AntwortenLöschen