Sonntag, 31. Oktober 2010

[Review] Essence Metallics magnetic Nail Polish


Hey ihr Hübschen....

ich habe nun gestern auch endlich die Metallics Le gesichtet und habe mir die Lacke und ein Quattro mitgenommen.Ich habe nun schon oft gelesen das viele über diese Lacke fluchen da es nicht funktioniert.
Und so habe ich auch in der ersten Stunde gedacht.Aber da ich ein sehr geduldiger Mensch bin wollte ich einfach nicht aufgeben und habe immer wieder probiert und ablackiert und wieder probiert.
Es kostet wirklich viel Mühe und eine ruhige Hand damit es funktioniert.

Ich habe mir die Lacke in den Farben 01 Iron Goddess und 04 Nothing else Metals.

Enthalten sind 8 ml.
Beide sind nach der ersten Schicht absolut deckend.

Pro Lack zahlt man 1,95 € und für den Mageneten nochmal 1,45 €.

Bitte nicht auf die Patzer achten,nach so viel üben hatte ich einfach keine Lust mehr=)

Man muss wirklich unglaublig nah an den Nagel ran mit dem Magneten.Mir ist es oft passiert das ich dadurch dann direkt ganz tolle Ditscher auf dem Nagel hatte.
Das Ergebnis gefällt mir ganz gut auch wenn es wie ihr sehen könnt auf dem Zeigefinger auch diesmal wieder nicht funktioniert hat.

Aber für mich persönlich ist das einfach ein zu großer Zeitaufwand bis die Nägel so sind das man vor die Tür gehen kann.

Ich persönlich würde mir diese Lacke kein zweites mal kaufen.
Was ein Glück das man sie auch sehr gut ohne Magnet Effekt tragen kann.


Habt ihr Erfahrungen mit diesen Lacken?Hat es bei Euch gleich beim ersten mal Funktioniert?

Liebe Grüße

das Sternchen*

Kommentare:

  1. Hey,süßer Blog...vielleicht hast du ja Lust auf's gegenseitige verfolgen?!:)
    Liebe Grüße♥
    http://herzblut-lww.blogspot.com/

    AntwortenLöschen